Hauptmenü
 
Home
Anfahrt
Kontakt
Impressum
Termine 2016
Öffnungszeiten
Schulferien
 
 

Informationen
 
Allg. Infos
Kooperation
Außenklassen und Inklusion
Schwerbehinderte
Bewegungsbad
Dunkelraum
Kochen
 
 

Klassen
 
Grundstufe
Hauptstufe
Berufsschulstufe
AG
BVE Engen
 
 

Termine
 
Dezember 2018 Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Week 49 1 2
Week 50 3 4 5 6 7 8 9
Week 51 10 11 12 13 14 15 16
Week 52 17 18 19 20 21 22 23
Week 1 24 25 26 27 28 29 30
Week 54 31
Keine kommenden Termine.
Kalender anschauen
 
 

Sie befinden sich hier: Home arrow Autismus
 

Autismusberatung im Landkreis Konstanz
für Eltern, Erzieher und Lehrer von autistischen und wahrnehmungsgestörten Kindern und Jugendlichen


1. Das wahrnehmungsgestörte Kind

Das Betreuen, Fördern und Unterrichten von Kindern mit autistischem Verhalten stellt an Eltern, Erzieher, Therapeuten und Lehrer hohe Anforderungen

Es gilt die besondere Wahrnehmungssituation des Kindes bei der Planung und Strukturierung der Förderprogramme zu berücksichtigen und Lernprogramme im Bereich der

• sozialen Entwicklung

• der räumlichen und zeitlichen Orientierung

• und vor allem der Kommunikation

zu entwickeln.

Hierbei wird schnell klar, dass allgemeine pädagogische Ansätze keine Grundlagen bilden, so dass speziell für diese Beeinträchtigung besondere konzeptionelle Wege gegangen werden müssen, um die Lernentwicklung anzubahnen und zu fördern.

Um alle im Umgang mit dem autistischen Kind Beteiligten nicht allein zu lassen, stehen in jedem Landkreis von Baden-Württemberg entsprechende Ansprechpartner für Autismus zur Verfügung.

2. Die Beratung

Eltern, Erzieher, Therapeuten und Lehrer können sich kostenfrei an den Ansprechpartner des Schulamtes, in diesem Fall den Schulamtsbezirk Konstanz, wenden.

Entsprechend der Ausgangssituation des Kindes oder des Jugendlichen werden

• Fördermöglichkeiten insb. im Bereich der Kommunikation und Kommunikationsanbahnung im häuslichen, vorschulischen und schulischen Rahmen auf Ergänzungsmöglichkeiten hinterfragt und entsprechend sonderpädagogisch ergänzt.

• Lern- und Lebenssituationen des autistischen Menschen analysiert und mit entsprechenden Strukturhilfen ergänzt oder, wenn keine eigenen Strukturen vorhanden sind, angebahnt.

3. Der Ansprechspartner im Landkreis Konstanz

Katharina Lilje
Adresse: Regenbogen-Schule
Leipziger Str. 6
78467 Konstanz
Tel.: 07531-36189-13
Fax.: 07531-36189-29
email: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

 
 
 
Sonstiges
 
Frühförderung
Autismus
Bildergalerie
Förderverein
Stellenangebote
Links
Suche
Schulportfolio
Ein- und Umschulung
Eltern-Kind-Gruppe
 
 

Wetter
 

 
 

Statistik
 
Heute102
Gestern73
Woche175
Monat423
Gesamt268393